Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Der schwarze Hund wird in neuem Tab geöffnet

Der schwarze Hund

wie man Depressionen überwindet und Angehörige und Freunde dabei helfen können
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Johnstone, Matthew
Verfasserangabe: Matthew Johnstone ; aus dem Englischen von Nils Thomas Lindquist und Sabine Müller
Jahr: 2016
Verlag: München, Kunstmann
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Gesundheit Psychische Gesundheit / Erdgeschoß Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.06.2024

Inhalt

Neuausgabe der beiden Bilderbuch-Ratgeber "Mein schwarzer Hund" (2008) und "Mit dem schwarzen Hund leben" (2009), welche in eindrucksvollen, einfachen Bildern die Problemlagen der Depression für Betroffene wie für Angehörige skizziert und Hilfen zum Umgang mit der Krankheit des Jahrhunderts liefern.
Winston Churchill machte die Depressions-Metapher vom "schwarzen Hund" populär. Der britische Illustrator Johnstone, selbst von der Erkrankung betroffen, hat mit seinen beiden Bilderbuchratgebern "Mein schwarzer Hund" (2008) und "Mit dem schwarzen Hund leben" (BA 11/09) die Problemlagen der (endogenen) Depression feinfühlig und mit Bildern für das Leiden versehen, die Betroffene wie ihr Umfeld sofort verstehen. Der Verlag hat nun beide Bände unverändert in einem zusammengefasst. Während Johnstone in "Mein schwarzer Hund" seine eigene Depression aus der Betroffenen-Perspektive mit einfachen, zwingenden Bildern thematisiert und zeigt, wie er ihn "an die Leine legte", sind Adressaten des 2. Teils, "Mit dem schwarzen Hund leben", jene, "die im Schatten des schwarzen Hundes leben": die Angehörigen. Sensibel und eindrücklich stellt der Autor die Stadien und Erscheinungsformen der Krankheit dieses Jahrhunderts dar und liefert probate Tipps zum Umgang mit ihr. - Weiterhin herausragend empfohlen als Antidot gegen Verzweiflung, Hilflosigkeit und gesellschaftliche Vereinsamung - Kennzeichen der Depression. (1)

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Johnstone, Matthew
Verfasserangabe: Matthew Johnstone ; aus dem Englischen von Nils Thomas Lindquist und Sabine Müller
Jahr: 2016
Verlag: München, Kunstmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Lebensart
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-95614-137-9
2. ISBN: 3-95614-137-7
Beschreibung: 126 ungezählte Seiten : Illustrationen : farbig
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lindquist, Nils Thomas [Übers.]
Sprache: de
Mediengruppe: Bücher