Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Winter der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Winter der Welt

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Follett, Ken
Verfasserangabe: Ken Follett. Aus d. Engl. von Dietmar Schmidt und Rainer Schumacher
Jahr: 2012
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Fol Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 26.10.2021

Inhalt

Der Krieg ist vorbei. Doch der Friede ist trügerisch. In Deutschland verspricht der Führer dem Volk eine große Zukunft. In den USA kämpft der Präsident gegen die Folgen der Weltwirtschaftskrise. Und in Russland zerbricht die Hoffnung der Revolution unter dem Terror der Bolschewisten. Winter der Welt, der zweite Roman der Jahrhundert-Saga, erzählt die Geschichte der nächsten Generation der Familien aus Sturz der Titanen. Während sich die einen in Verblendung und Schuld verstricken, werden den anderen die Augen geöffnet für das Unmenschliche, das im Namen der Ideologie geschieht. Heldentum und Tragödie, Anpassung und Widerstand, Liebe und Hass bilden ein schicksalhaftes Geflecht vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs, der großen Zeitenwende des zwanzigsten Jahrhunderts, die mit dem Donner der Geschütze eine neue Weltordnung einläutet.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Follett, Ken
Verfasserangabe: Ken Follett. Aus d. Engl. von Dietmar Schmidt und Rainer Schumacher
Jahr: 2012
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-7857-2465-1
2. ISBN: 3-7857-2465-9
Beschreibung: Dt. Erstausg., 1024 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Winter of the World <dt.>
Fußnote: Aus d. Engl.übers.
Mediengruppe: Bücher